Sonntag, 8. September 2013

Neuzugänge Mangas


Heute ist mein Geburtstag und da ich gerade nichts besseres zu tun habe, dachte ich mir, ich verfasse mal einen neuen Beitrag. :D Schon wieder ein Jahr älter und ich muss sagen, dass das letzte Jahr erschreckend schnell rum gegangen ist. Ich wusste bis gerade eben auch noch nicht so recht, ob ich mich darüber freuen soll oder nicht. Ihr kennt das ja sicherlich. Bis man 18 Jahre alt ist, ist es total cool älter zu werden, aber danach geht's bergab. xD Na ja, ganz so schlimm ist es jetzt auch nicht, aber man macht sich halt schon mehr Gedanken über seine Zukunft und alles. Ich muss aber letztendlich sagen, dass ich mich doch über meinen Geburtstag freue. Ich habe viel dazugelernt und möchte in meinem neuen Lebensjahr einiges ändern bzw. besser machen. Ich bin jedoch auch stolz auf das, was ich schon erreicht habe. Fehler macht schließlich jeder mal und sie sind dazu da, damit wir aus ihnen lernen. So .. jetzt aber genug gelabert und zurück zum eigentlichen Thema.
Ich habe mir nämlich zu meinem Geburtstag ein paar Mangas gegönnt. :)


Wie ja schon in meinem Monatsrückblick erwähnt, gehen mir langsam die "Black Butler"-Bände aus und da habe ich mir gleich mal Nachschub besorgt. ^-^
"After School Nightmare" steht schon sehr lange auf meiner Wunschliste und da es die Reihe gerade günstig gab, habe ich bei den ersten 4 Bänden direkt zugeschlagen.


Hier der zweite Stapel. Es sind wirklich eine Menge Mangas geworden, aber davon habe ich ja noch nicht so viele auf dem SUB (Stapel ungelesener Bücher) bzw. SUM (Stapel ungelesener Mangas) und man hat sie ja auch wesentlich schneller durch als die Bücher. ;)


"Cry out for love" soll wohl ganz schön sein, aber nach dem Klappentext zu urteilen ist es wohl eher eine traurige Geschichte. Ich bin gespannt auf den Einzelband.
"Tsumitsuki" ist da genau das Gegenteil und geht in die Mystery/Horror Richtung. Genau nach meinem Geschmack, deshalb erwarte ich auch einiges von dem Einzelband.
"Pandora Hearts", Band 9 war nicht in der Bestellung dabei, den habe ich mir nämlich schon vor einiger Zeit gekauft.
Bei "A Million Teardrops" fand ich das Cover so schön und da es nur 2 Bände gibt, musste es mit. Allerdings habe ich schon einen Blick reingeworfen und bin von dem Zeichenstil etwas enttäuscht. Irgendwie sieht der drinnen ganz anders aus als auf dem Cover oder mein ich das nur? Finde ich etwas schade, aber vielleicht gefällt es mir ja trotzdem.


 Von Hinako Takanaga habe ich ja vor kurzem erst "Kleiner Schmetterling" gelesen und da ich davon so begeistert war, wollte ich es mal mit "Skizzen der Liebe" versuchen.
"Summer rain" ist von einer deutschen Mangazeichnerin, deren Zeichnungen ich von Animexx kenne. Ich finde, sie zeichnet sehr schön, deshalb habe ich mir einfach mal ihren Manga mitbestellt.
"Prinzessin Sakura", Band 11 und "Kreidetage", Band 1 habe ich mir ebenfalls schon vor einiger Zeit besorgt. In "Kreidetage" soll es ja ums Zeichnen gehen, deshalb konnte ich nicht dran vorbeigehen. xD ♥

Kommentare:

  1. Ich habe ja erst vor kurzen wieder mein Interesse an Mangas entdeckt. "Skizzen der Liebe" habe ich mir auch gekauft und "Kleiner Schmetterling" liegt ebenfalls auf meinem SUB. Ich kenne von der Mangaka bisher nur "Des Teufels Geheimnis" aber das gefiel mir gut. Eine Freundins schwärmt ja von "Geliebter Tyrann", daher ist auch der auf meinen SUB gewandert.
    Liebe Grüße
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mein Interesse für Mangas auch erst vor einigen Jahren wiederentdeckt. Ich bereue es aber auch nicht, denn mittlerweile liebe ich meine kleine Mangasammlung. Wenn du eins dieser Mangas gelesen hast, würde ich mich über eine kleine Rezi freuen. :)
      Viel Spaß beim Lesen. ;)
      LG Mona

      Löschen
  2. Wow, das sind ja einige^^
    Die meisten habe ich nicht gelesen, aber Tsumitsuki zum Beispiel wollte ich mir auch mal kaufen. Bei Prinzessin Sakura kam ich nur bis Band 8, dann habe ich irgendwann das Interesse verloren...
    In letzter Zeit bin ich was Mangas angeht aber auch ein bisschen komisch. Ich glaube ich habe hier noch ein One Piece und ein Code Breaker Band rum liegen, die ich noch nicht gelesen habe^^

    Viel Spaß beim lesen!
    Schöne Grüße
    Mara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin froh, dass es Mangas mittlerweile gebraucht sehr günstig zu kaufen gibt und sie meistens auch in so einem guten Zustand sind. So kann man seine Wunschliste auch gut abarbeiten. :D
      Wenn ich "Tsumitsuki" gelesen habe, werde ich da auf jeden Fall mal eine Rezi zu schreiben. ;)
      "Prinzessin Sakura" muss ich auch noch mal von vorne lesen, habe die komplette Handlung irgendwie vergessen. xD
      Hehe .. ein paar Freunde von mir schwärmen ja so von "One Piece", aber bisher habe ich es weder gesehen noch gelesen. "Code Breaker" soll ja auch echt toll sein. Jaja, meine Wunschliste erweitert sich schon wieder. xD

      Liebe Grüße, Mona

      Löschen
  3. uhh After school nightmare habe ich auch schon gelesen, sind super gut :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okii .. dann muss ich die ja auch mal bald lesen. :D Bin schon gespannt. :)

      LG Mona

      Löschen