Montag, 8. April 2013

Spontaner Leseabend


Ich wollte heute einfach mal ein bisschen labern, denn im Moment lese ich recht viel und da habe ich gestern spontan einen eigenen Leseabend veranstaltet. Mit Tee (Herzkirschen von Teekanne ♥), ein wenig Naschzeug und meinen zwei Schätzen habe ich es mir gemütlich gemacht. Ich wollte einfach so lange lesen, bis mir die Lust vergeht oder ich müde werde und da ich zurzeit wieder Urlaub habe, bot sich das an.^^ Urlaub habe ich übrigens nur, weil ich mir in den Osterferien keinen nehmen konnte und so musste ich eine Woche davor und danach nehmen. Aber was soll's, so brauchte ich nur 2 Wochen arbeiten. ;D 
Natürlich möchte ich die Woche aber auch fürs Bloggen nutzen und so werde ich versuchen jeden Tag etwas zu posten. Es steht ja noch eine Rezi zu "Magic Shoe Shop" an und heute habe ich "Der Hobbit" geschaut, worüber es auch noch eine Rezi geben wird. Dann wurde ich noch getagged und eventuell gibt es auch noch ein paar Zeichnungen. Jetzt aber zu meinem ersten offiziellen Leseabend, der mir richtig Spaß gemacht hat. :)

21:00 Uhr - Es geht los
Ich fange jetzt mit "Black Butler" an, während ich nebenbei ein bisschen mit Freunden bei "Whatsapp" schreibe. Wir Frauen sind ja multitaskingfähig und so. ;)

22:00 Uhr - Langsamer Start
Es ist jetzt ca. 22:00 Uhr und ich habe nur zwei Kapitel geschafft, weil ich so viel nebenbei getan habe. Doch nicht multitaskingfähig. :P 
Aber ich bin gerade an einer spannenden Stelle, die ich jedoch schon vom Anime kenne und somit weiß, wie es ausgeht.^^ Also werde ich mich jetzt erstmal "Saeculum" widmen, was ich nun beginnen werde. Ich bin gespannt darauf, da meine Mutter und meine Freundin sehr begeistert davon waren.

23:00 Uhr - Begeisterung
So .. das erste Kapitel von Saeculum ist beendet. Ja, nur ein Kapitel in einer Stunde. xD
Ich habe mir aber zwischendurch noch was zu trinken und zu naschen geholt. Bis jetzt hört sich das Buch übrigens sehr vielversprechend an. Mir gefällt die Idee dahinter. 
Mal schauen, ob ich jetzt weiter lese oder mich erstmal wieder "Black Butler" widme. 
Ich brauche heute Abwechslung. :)

00:00 Uhr - Mitternacht
Nun haben wir schon Mitternacht, aber komischerweise bin ich noch nicht müde. Das liegt vermutlich daran, dass ich heute Mittag ein wenig geschlafen habe. Ein fauler Sonntag also. :P
Ich hatte mich übrigens für "Black Butler" entschieden und bin jetzt beim letzten Kapitel. Die Stelle mit "Jack the Ripper". Es bleibt also spannend. :D
Ich werde wohl jetzt erstmal den Manga beenden, bevor ich mit dem Buch weitermache. 

1:00 Uhr - Schlafenszeit
Es ist jetzt nach 1:00 Uhr und ich habe "Black Butler" beendet. Der 2. Band hat mir super gefallen, obwohl ich den Anime ja schon kenne. Es ist einfach so eine tolle Handlung, dass es nie langweilig wird. Ein wenig so wie bei "Pandora Hearts", wobei mir letzteres noch etwas besser gefällt. Bei "Saeculum" bin ich jetzt auf Seite 69 und kann es gar nicht mehr abwarten weiterzulesen. Jetzt ist aber erstmal Schluss, denn langsam werde ich unkonzentriert und müde. Irgendwann möchte ich aber mal die ganze Nacht durchlesen. Ob ich das schaffe? Wir werden sehen. xD Wahrscheinlich macht es mit mehreren mehr Spaß, deshalb möchte ich gerne mal an so einer Lesenacht teilnehmen. 

* * *

Das war also mein Leseabend. Nichts Besonderes, aber ich wollte einfach gerne mal meine Gedanken festhalten und gucken wie es mir so gefällt. Als nächstes möchte ich gerne einen Zeichentag veranstalten und eventuell noch einen Zocker- oder Filmtag. :D
Was haltet ihr von solchen Lesenächten oder auch Lesetagen? Würdet ihr an so etwas teilnehmen oder habt ihr das sogar schon mal gemacht? 
Es würde mich wirklich sehr interessieren, da ich überhaupt nicht weiß, wie das so offiziell abläuft. Ich habe es immer nur auf einigen Blogs gelesen und war total fasziniert davon. 

Kommentare:

  1. Huhu,
    ich würde an Lesenächten und Lesetagen teilnehmen,aber ich kann solange am Tag nicht solange lesen,da mich das lesen nach einer Weile langweilt..

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Ja, das kenne ich, denn so geht es mir meistens auch. Nur selten habe ich wirklich Lust lange am Stück zu lesen, aber dann muss mich das Buch auch packen. ;)

      LG Mona

      Löschen
  2. Also ich würde auch gerne mal an so Lesetage oder lesenächte teilnehmen, da ich sowie so gerne Lese :D
    Und aushalten würde ich das glaub ich auch :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für dich wäre das wirklich genau das Richtige. Wir müssen auch unbedingt noch unser Lesewochenende veranstalten oder wenigstens einen Lesetag. ♥

      Löschen