Dienstag, 20. November 2012

Lesezeichen & Trailer


Ich habe gestern ein Weihnachtslesezeichen gebastelt. Ich wollte unbedingt eins haben und da es in der Buchhandlung kein passendes gab, habe ich mich für die selbstgemachte Variante entschieden. Das Motivpapier hatte ich noch vom letztem Jahr und endlich kamen auch mal ein paar meiner Dekosachen zum Einsatz. Eigentlich bin ich ja nicht so der Basteltyp, deshalb ist es besonders in den Ecken nicht so schön geworden, aber Spaß hat es trotzdem gemacht. :D 


Das ist die Rückseite - ziemlich schlicht und ungenau geschnitten, aber wenigstens ist es nicht mehr weiß. Ich finde es irgendwie besser, wenn Rückseiten auch ein wenig gestaltet sind. 
Jetzt bin ich wenigstens für die Weihnachtszeit ausgerüstet. :)

* * *

Und jetzt möchte ich euch noch einen Trailer zeigen, auf den bestimmt sehr viele von euch schon gespannt gewartet haben. Rubinrot von Kerstin Gier.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Thx .. ich fand das Motiv auch ganz süß :3

      Löschen
  2. Ich find das Lesezeichen echt süß ;)..
    Klasse Idee, sich so eins selbst zumachen :D..
    Am liebsten hab ich aber eh die Bücher mit dem Lesezeichen :D..
    Ich war jetzt auf den Trailer nicht so gespannt, habs nicht gelesen und intressiert mich auch eher weniger..Irgendwie nicht meine richtung ;)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja, so selbstgemachte Lesezeichen gibt es viel zu selten.
      Das mit dem Film/Buch ist natürlich Geschmackssache, man kann ja nicht alles mögen. ;)
      LG

      Löschen
  3. Hii :)
    Das Lesezeichen ist echt süß :)
    Wollte mir ja auch noch eins machen, aber bin noch nicht dazu gekommen :)

    lg Moonlight<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thx .. bin auch schon gespannt auf dein Lesezeichen. :)

      LG

      Löschen
  4. Die Lesezeichen sind ja süß ;)
    Hab gerade in deiner Sidebar gesehen, dass du "Maid-Sama" siehst. Wusste gar nicht, dass es die Reihe auch auf DVd gibt. Ich habe nur die Manga. Kennst du die auch? ;)

    Hm, ich bin ja mit der Besetzung von "Rubinrot" nicht so ganz zufrieden. Ich hoffe, der Film kommt einigermaßen an das Buch ran.
    Was sagst du denn zur Besetzung und dem Trailer?

    Liebe Grüße ♥
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja, die Manga kenne ich auch, aber ich habe sie immer nur in der Daisuki gelesen und die gibt's ja jetzt nicht mehr. :/
      Leider habe ich mit dem Anime noch gar nicht angefangen, weil ich gerade Staffel 3 von Gilmore Girls fertig schaue. Aber wenn ich damit fertig bin, fange ich mit dem Anime an und ich kann ja dann mal berichten, wie es mir so gefällt. ;)

      Also zu der Besetzung von "Rubinrot" kann ich leider nicht viel sagen, weil ich die Schauspieler irgendwie gar nicht kenne. xD Ich lass mich da einfach mal überraschen. Den Trailer fand ich aber bis jetzt ganz gut gemacht, auch wenn ich nicht glaube, dass der Film an das Buch herankommen wird.

      LG Mona ♥

      Löschen