Donnerstag, 16. Februar 2012

Super 8


Ich habe gestern mal wieder einen Film mit meinem Dad geschaut. Wir sind voll die Filmjunkies. :D Egal um welches Genre es sich handelt, "Hauptsache es flimmert", wie meine Mum immer so schön sagt.^^

Inhalt


Meine Meinung...

...zur Geschichte!

Es ist zwar nichts Neues, dass ein kleine Junge den Helden mimt und die Menschheit - bzw. in diesem Falle ist es ja nur eine Stadt - vor dem Unbekannten rettet, aber dennoch hat mir die Idee sehr gut gefallen. Die Story ist wirklich spannend und man möchte natürlich unbedingt wissen, was hinter dem Ganzen steckt. Hin und wieder kommen aber auch witzige sowie romantische Szenen vor, wodurch es schön abwechslungsreich ist. Die Effekte sind auch sehr gut, weshalb es sich hier wirklich lohnt ins Kino zu gehen, aber auch auf Blu-ray kommt der Film gut rüber. Also wirklich eine tolle Handlung, aber das ist man von Spielberg ja auch gewohnt. ;)

...zur den Charakteren!

Die haben mir wirklich gut gefallen. Die Kiddis sind echt genial und lustig, also wirklich tolle Schauspieler die gut zum Film passen. Natürlich ist die Sicht demnach eine andere, wie wenn ein Erwachsener die Rolle spielen würde, aber genau das verleiht dem Ganze einen jugendhaften Charme.

Fazit

Ein spannender Film, mit tollen Schauspielern und coolen Effekten. Großen Thriller/Science-Fiction-Fans dürfte es vielleicht etwas zu billig sein, aber wer - so wie ich - ohne große Erwartungen an den Film ran geht, dürfte Gefallen daran finden. :)

(♥ ♥ ♥ ♥ 4 von 5 Herzchen)

Kommentare:

  1. Ich habe ihn ehrlich gesagt, noch nicht geguckt, weil er mir etwas zu langweilig vorkam. Vll hole ich es ja mal nach ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Also ich fand ihn wirlich gut, aber bin mir auch nicht ganz sicher, ob es was für dich wäre. Am besten einfach ausprobieren ;)

    AntwortenLöschen