Dienstag, 7. Oktober 2014

Monatsrückblicke August & September 2014

Es sind schon wieder 2 Monate vergangen, seitdem ich einen Monatsrückblick reingestellt habe. Ich hätte auch eigentlich die Zeit gehabt einen zu schreiben, allerdings ist der September lesetechnisch ziemlich schlecht ausgefallen, sodass ich mich dazu entschlossen habe, ihn mit dem August zusammenzufügen. 
Hier also meine Lese- und Filmrückblicke. ;) 


Bücher



Dieses Buch habe ich Anfang August in meinem Urlaub gelesen. Es hat mir sehr gut gefallen, deshalb hatte ich es auch sehr schnell durch. Die Idee mit der Wiedergeburt ist zwar nichts Neues, aber in dieser Form habe ich so etwas noch nicht gelesen. Wer so eine Art von Geschichten mag, sollte unbedingt mal reinschauen. 

♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Für zwischendurch habe ich dann zu einem Manga gegriffen. Ich wollte unbedingt mal etwas von einer deutschen Zeichnerin lesen und da mir die Zeichnungen dieser Mangaka gut gefallen, habe ich zu "Summer Rain" gegriffen. Die Geschichte war auch wirklich toll und sehr emotional. Allerdings merkt man sehr stark den Unterschied zu den japanischen Zeichnern. Die Zeichnungen sind leider sehr einfach gehalten und die Gestaltung wirkte an manchen Stellen etwas einfallslos. Trotzdem ist es eine schöne Geschichte für zwischendurch. 

♥ ♥ ♥


Danach wollte ich unbedingt mit dem 2. Band "Für immer die Liebe" weitermachen. Auch dieser Teil hat mir gut gefallen, allerdings nicht so toll wie der 1. Band. Es gab einige Schwächen bzw. es waren mir später zu viele Zufälle, was die Geschichte ein bisschen unrealistisch wirken ließ. Dennoch hat mir das Ende ganz gut gefallen, obwohl ich mir einen 3. Band echt gewünscht hätte.

♥ ♥ ♥ ♥ 


Auf meinem KindleFire habe ich mir dann mein erstes Buch geladen und sogleich gelesen. Da ich das Cover von "Die Bestimmung" nicht so mega toll finde, dass ich das unbedingt im Regal stehen haben muss, bot es sich als E-Book sehr gut an. Den Film habe ich damals im Kino gesehen und er hat mir so gut gefallen, dass ich die Bücher sowieso irgendwann lesen wollte. Ich muss sagen, dass die Geschichte echt klasse umgesetzt wurde. Das Buch war toll und ich freue mich schon auf Band 2. 

♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Im September habe ich dann nur Mangas gelesen. Ich habe zwar ein Buch angefangen, aber irgendwie hat es mich in eine Leseflaute gebracht, die immer noch ein bisschen anhält. Band 1 und 2 von Kreidetage haben mir aber sehr gut gefallen. Allein schon weil es ums Zeichnen geht, ist es für mich ein MUSS. 

♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Statistik:
Gelesen: 3 Bücher & 3 Mangas
Seiten: 1394
Gekauft: 10 Bücher & 3 Mangas
Sub: 85 Bücher & 33 Mangas


Filme & Serien



Den Film habe ich gemeinsam mit meinen Freundinnen im Kino gesehen. Ich liebe die Geschichte und finde die Filme auch echt gelungen. Immer wenn ich sie gucke, kriege ich wieder Lust die Bücher zu lesen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Mein Freund und ich gucken hin und wieder gerne Horrorfilme und uns beiden hat irgendwie das Cover gefallen. Leider waren wir sehr enttäuscht von dem Film. Die Story war blöd und es war einfach nur schlecht geschauspielert. Nur der Anfang war halt etwas interessant, sodass wir ihn zu Ende geschaut haben. 

♥ ♥


Ein wirklich lustiger Film für die ganze Familie. Ich denke, jeder kennt es, deshalb werde ich dazu jetzt nicht viel sagen. Wer ihn noch nicht gesehen hat, sollte unbedingt mal reinschauen.

♥ ♥ ♥ ♥ 


Mit meinem Vater habe ich dann spontan "Noah" geschaut. Ok, Grund dafür war auch ein wenig Emma Watson. xD Mir hat der Film aber echt gut gefallen, obwohl ich so eine Art von Film eigentlich nicht so gerne und oft schaue. 

♥ ♥ ♥ ♥


Nachdem "Sick Boy" so ein Reinfall war, wollten wir es noch mal mit einem anderen Horrorfilm versuchen. Von "Sinister" habe ich bisher auch nur Gutes gehört und ich muss sagen, dass ich nicht enttäuscht wurde. Ein wirklich guter Horrorfilm, den man sich anschauen sollte. 

♥ ♥ ♥ ♥


Nachdem ich letztes Jahr an Weihnachten den 1. Teil gesehen habe, wollte ich nun endlich auch mal Teil 2 schauen. "Die Schlümpfe" sind einfach klasse und erinnern mich an meine Kindheit. Deshalb schaue ich solche Filme recht gerne. Ich muss aber sagen, dass mir die Kinderserie damals noch etwas besser gefiel. :D

♥ ♥ ♥ ♥


Curse of Cucky

Den Film wollte ich unbedingt schauen, deshalb hat ihn mein Freund für mich ausgeliehen. Ich mochte in meiner Jugend "Chucky" ganz gerne. Ich finde es aber eher lustig, anstatt gruselig. Der Teil war aber diesmal etwas langweiliger als die vorherigen Filme. Ich fand es nur gut, dass Chucky's Geschichte ein wenig aufgeklärt wurde.

♥ ♥ ♥

Der Hundertjährige...

Eigentlich wollte ich damals schon das Buch lesen, aber irgendwie bin ich nie dazu gekommen bzw. andere Bücher haben mich dann doch mehr gereizt. Trotzdem war ich gespannt auf den Film, der mich wirklich sehr gut unterhalten konnte. Ich denke zwar nicht, dass ich das Buch jemals lesen werde, aber den Film werde ich sicherlich noch ein zweites Mal schauen.

Pretty little liars, Staffel 1

Ich muss sagen, dass ich in letzter Zeit echt wenig Serien schaue. Obwohl mir "Pretty little liars" gut gefallen hat, kam ich nur schleppend voran. Jetzt liegt hier schon seit einem Monat die zweite Staffel rum, aber ich habe immer noch nicht weitergeschaut. Meistens gucke ich halt zusammen mit meinem Freund Fernsehen und die Serie ist natürlich nichts für ihn. Na ja, irgendwann komme ich bestimmt dazu.

♥ ♥ ♥ ♥

Game of Thrones, Staffel 1

Am Anfang war ich leider überhaupt nicht begeistert von dieser Serie. Ich habe mir darunter irgendwie etwas anderes vorgestellt und war deshalb ein wenig enttäuscht. Doch ich muss sagen, dass es von Folge zu Folge besser wurde. Am Ende war es so spannend, dass ich unbedingt die zweite Staffel gucken möchte. Allerdings ist mir diese noch zu teuer, deshalb warte ich da noch ein bisschen.

♥ ♥ ♥ ♥


Statistik:
Geschaut: 9 Filme & 2 Serien
Gekauft: 2 Serien

Kommentare:

  1. Du musst Pretty little liars unbedingt weiterschauen :)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werde ich machen ;)

      Liebe Grüße,
      Mona

      Löschen